Dr. med. Claudia Haddad, geb. Kilbinger

Dr. med. Claudia Haddad

Fachärztin für Allgemeinmedizin

 

 

Jahrgang 1973

Geboren und aufgewachsen in Mainz, Abitur 1993 an der Maria Ward-Schule in Mainz

 

 

 

1993-1994 Sprachkurs und Pflegepraktikum in Angers, Frankreich
1994-2001 Medizinstudium an den Universitäten Hamburg, Bordeaux, Frankreich und Frankfurt am Main.

Doktorarbeit über den Einfluss der französischen Gesundheitsreform von 1994 auf die hausärztliche Versorgung in Frankreich

 

Berufliche Tätigkeit

2002 – 2007 Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in folgenden Einrichtungen:

 

Innere Medizin und Chirurgie am Klinikum Darmstadt

Praktikum Kinderheilkunde am Krankenhaus St Josef, Beirut, Libanon

Innere Medizin und Geriatrie am Kreiskrankenhaus Groß-Umstadt (Südhessen)

Allgemeinmedizin einer allgemeinärztlichen Gemeinschaftspraxis im Landkreis Aschaffenburg und in einer internistisch-allgemeinärztlichen Gemeinschaftspraxis im Ortenaukreis (Südbaden)

2007 Facharztprüfung Allgemeinmedizin in Freiburg im Breisgau
2007 – 2012 Gutachterin beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung Baden-Württemberg (seit Oktober 2009 Elternzeit)
2012 – 2015 Mitarbeit in der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Lang in Reichertshofen (Landkreis Pfaffenhofen)
Seit 2016 Mitarbeit im Zentrum für Allgemeinmedizin in Aichach

 

Stipendien:

1994 – 2001 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes
1997 – 1998 Jahresstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für das Studium in Bordeaux

 

Hobbies: Musik, Vogelbeobachtung, Wandern

Motto: Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer