Dr. med. Dagmar Amling

 

Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Sportmedizin, Flugmedizin

Fliegerärztliche Untersuchungsstelle Kl. I und II

Gelbfieberimpfstelle

 

 

 

Ausbildung:

Dr. med. Dagmar Amling, Studium der Humanmedizin an der Freien Universität in Berlin, Promotion über „ambulant erworbene Pneumonien“ mit „magna cum laude“. Internationale Kongresse und Auslandserfahrungen während des Studiums u.a. in Australien mit den Ureinwohnern, „royal flying doctor service“, Kanada und USA.
Berufliche Tätigkeit:

Sanitätsoffizierslaufbahn bei der Bundeswehr am Flugmedizinischen Institut der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck und im Jagdbombergeschwader 32 in Lagerlechfeld. Fliegerärztliche Betreuung von Kampfjetpiloten und Besatzungen. Zahlreiche Mitflüge auf Tornado, Phantom, Hubschrauber, Transall, Challenger, Do228. Auslandseinsätze in Usbekistan, Afghanistan, Mazedonien, und Bosnien. Medizinische Begleitung von Crews auf Versorgungs- und Ausbildungsflügen in Fernost, Afrika und USA. Sportmedizinische Betreuung von Jetpiloten und Hochleistungssportlern der Bundeswehr. Seit 2006 ist die Reservistin bei der Luftwaffe. 1998 Qualifizierung im „Junior Cosmonauten Training“ Programm in Moskau. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Bundeswehr, Moderation eines Gesundheitsmagazins und Assistenz bei psychologischen Auswahlverfahren. Niedergelassen im Zentrum für Allgemeinmedizin in Aichach seit 2006.

 

Zusätzliche Qualifikationen und Weiterbildungen:

Flugmedizin, Reisemedizin, Sportmedizin, Begleitung von Koronarsportgruppen, psychosomatische Beratung und Betreuung, Gastdozentin an der Technischen Universität München (Fach Human Performance). Gründung einer fliegerärztlichen Untersuchungstelle für Klasse 1 (Berufspiloten) und Klasse 2 Piloten (Hobbypiloten). Ausbildung zur Psychopädin nach Dr. Derbolowsky, Entspannungstrainerin für TrophoTraining® und Weiterbildung zur Psychopädin. Trainerin für Psychopädie seit 2012. Kunst- und Kulturtherapeutin (Freie Kunstakademie München) 2003 und PPL(A)-Pilotin seit 2008.

 

Hobbies: Fotografie und Malerei, Segeln, Bergwandern und Hundetraining.