Botox-Injektionen

girl-1302705_1280Bereits seit den 80-iger Jahren wird das Botulinumtoxin vielfältig als zugelassenes Arzneimittel eingesetzt. Besonders bei neurologischen Erkrankungen findet das Medikament eine breite Anwendung.

Seit den 90-iger Jahren ist der glättende Effekt auf die Gesichtsfalten bekannt geworden, sodass Botolinumtoxin seitdem sehr erfolgreich in der kosmetischen Medizin eingesetzt wird. Die Wirkung erfolgt über eine Blockade am Neurotransmitter (Acetylcholin). Dadurch kann der entsprechende Muskel für einen gewissen Zeitraum nicht mehr wie gewohnt angespannt werden. So können bei regelmäßiger Anwendung, mimische Gesichtfalten (wie z.B. die Zornesfalte) mit der Zeit ganz verschwinden. Die volle Wirkung der Injektion ist nach ca. 7-10 Tagen erreicht und hält je nach Anwendung, 3-6 Monate an.

Die Kosten für die Behandlung erfolgen nach Beratungsaufwand und Anzahl der Injektionen Die Leistungen für kosmetische Behandlungen werden nicht von den gesetzlichen oder privaten Krankenkassen übernommen.

 

 

 

 

Die Termine finden individuell und ausschließlich nach meiner allgemeinmedizinischen Sprechstunde statt. Falls, ich Ihr Interesse geweckt habe, freue ich mich über Ihren Beratungstermin.

 

 

Amling_MG_8765

Dr.med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Sportmedizin, Flugmedizin
Fliegerärztliche Untersuchungsstelle Kl. I + II
Gelbfieberimpfstelle