Sportmedizin

fitness-332278_1280

Für viele ist Sport – mehr oder weniger intensiv betrieben – aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Sport stärkt unseren Kreislauf, verbessert Ausdauer und Koordination, beugt Beschwerden des Bewegungsapparats vor – und macht einfach Spaß. Wir betreuen nicht nur engagierte Vereins- und Leistungssportler, sondern auch Hobbysportler, für die Sport zum Wohlbefinden dazugehört. Verletzungen oder Schäden am Bewegungsapparat behindern leider oft Training, Wettkampf und Mannschaftssport. Wir bemühen uns, die Zeit bis zur beschwerdefreien Wiederaufnahme des Sports bestmöglich zu verkürzen. Unsere Schwerpunkte liegen in der konservativen Therapie von Verletzungen und Sportschäden an Muskeln, Sehnen und Gelenken. Neben einer genauen Anamnese-Erhebung und einer Untersuchung mit entsprechenden Funktionstests ist uns eine enge und zeitnahe Zusammenarbeit mit Radiologen, eventuell auch mit Orthopäden und Chirurgen zur raschen Diagnosestellung sehr wichtig. Denn die genaue Diagnose ist Voraussetzung für eine fundierte Beratung und Therapie. Auch die Kompetenz von Physiotherapeuten und Orthopädie-Technikern möchten wir bei der Betreuung unserer Patienten nicht missen.
Neben der Behandlung von Verletzungen und Sportschäden können wir in unserer Praxis auch eine umfassende sportmedizinische Leistungsdiagnostik anbieten. Mithilfe einer Fahrrad-Ergometrie und der Ermittlung der Laktatwerte unter Belastung ist es möglich, die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystem zu beurteilen und fundiert zu Fragen der Trainingsoptimierung zu beraten.

Ansprechpartner in unserer Praxis:

 

Dr. Dagmar Amling              Dr. Harald Räder

Amling_MG_8765 Räder BEST_MG_8568_1144