Dr. Andreas Ullmann -  Zentrum für Allgemein­medizin Aichach

Dr. Andreas Ullmann - Zentrum für Allgemein­medizin Aichach

Dr. Andreas Ullmann -  Zentrum für Allgemein­medizin Aichach
Dr. Andreas Ullmann

Vita und Werdegang

Dr. Ullmann ist in Augsburg geboren, ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Nach dem Abitur studierte er Medizin an der Universität Ulm und an der Ludwig–Maximilians-Universität München. Seine Promotion zur Erlangung des Doktorgrades der Medizin hat er am Zentrum für Innere Medizin der Universität Ulm mit „magna cum laude“ abgeschlossen.

Nach dem Studium einige Jahre der klinischen Assistenzarztzeit sowie Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren.

1990 – 1992

zusätzlich Lehrkraft an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe des Landkreises Aichach–Friedberg

1993

Niederlassung in allgemeinärztlicher Gemeinschaftspraxis in Aichach

1994 – 2002

Notarzttätigkeit Standort Aichach, Weiterbildung zum leitenden Notarzt

1997 – 2002

substituierender Arzt im Landkreis Aichach–Friedberg

1999 – 2002

Notarzt–Obmann des Rettungsdienstes Aichach

2002 – 2008

Ärztlicher Leiter der First Responder Gruppe der Feuerwehr Aichach

2005 – 2021

Gründungsmitglied des Schulungsvereins Wittelsbacher Land, Vorstandstätigkeit und Schatzmeister

2007

Gründung des „Zentrum für Allgemeinmedizin“, danach ständige Erweiterung

seit 2010

aktives Mitglied im Lions-Club Schrobenhausen-Aichach

2011 – 2013

berufsbegleitendes Studium General Management in der Schweiz an der Universität St. Gallen, der Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften, mit dem Abschluss zum Executive Master of Business Administration der HSG

2016

Herausgabe des Buches: Ärztliche Großpraxis: Beteiligungsmodelle in Berufsausübungs­gemeinschaften, Gewinnverteilung ohne Ärger

2020

Versorgungsarzt des Landkreises Aichach-Friedberg im Corona Katastrophenfall

2020 – 2021

Ärztlicher Koordinator des Landkreises Aichach-Friedberg

seit 2021

Ehrenamtlicher Richter beim Sozialgericht München

2021 – 2022

Versorgungsarzt des Landkreises Aichach-Friedberg im Katastrophenfall Corona und Ukraine.