Kleine Chirurgie

 

surgery-470743_1280

 

 

In unserer Praxis sind kleinere chirurgische Eingriffe jederzeit möglich, z.B. die Versorgung von Schnitt- und Platzwunden. Bitte bringen Sie bei Verletzungen immer Ihren Impfausweis mit. Abszesse und hartnäckige Entzündungen z.B. am Nagelwall o.ä. sollten ebenfalls chirurgisch behandelt werden. Offene Beine (Ulcus cruris) oder sonstige Wundheilungsstörungen erfordern regelmäßige Kontrollen und Verbandswechsel in unserer Praxis.

Wir entfernen auch störende Muttermale, gutartige Gewebsneubildungen wie Fibrome und Keratosen, Warzen usw.

Gerne setzen wir die Behandlung unserer Patienten fort, die in Krankenhäusern oder chirurgischen Praxen operiert worden sind.